WordPress: Plugin „Cookie Notice for GDPR“ um Opt-Out ergänzen

WordPress: Plugin „Cookie Notice for GDPR“ um Opt-Out ergänzen

Ich möchte in einem WooCommerce Projekt den Facebook Pixel mit einer Opt-Out Möglichkeit einsetzen.

Dazu setze ich das sehr populäre WordPress Plugin Cookie Notice for GDPR ein.

Muss ich nicht ein Opt-In machen?!

Ja, es gibt Anwälte die sagen, „Beim Facebook Pixel muss streng genommen Opt-In erfolgen und nicht Opt-Out….“

Das hieße jedoch, das Facebook Pixel (oder der Google Analytics Code) würde explizit erst dann geladen werden, nachdem der Nutzer zugestimmt hat.

Wie macht es Zalando und Co.?

Ich hab mir mal Zalando.de, Otto.de und KFZTeile24.de angeschaut. Alle drei setzen den Facebook Pixel direkt ohne Opt-In.

Nur Otto bietet eine Opt-Out Möglichkeit an – dies ändert dann jedoch nichts an Otto’s Facebook Pixel. Er bleibt auf der Seite.

Also orientiere ich mich an den großen und entscheide mich für Opt-Out statt Opt-In. No Risk no Fun 😉

Disclaimer: Ich bin kein Anwalt und empfehle Ihnen hiermit nicht, das gleiche zu tun. Ich zeige nur wie es geht.

Cookie Notice for GDPR kann von Werk aus nur Opt-In

Das WordPress Plugin „Cookie Notice for GDPR“ bietet derzeit leider nur eine Opt-In Option für Skripte an, jedoch keine Opt-Out Möglichkeit.

Man kann in den Plugin-Einstellungen im Abschnitt „Script-Blockierung“ Opt-In Code eingetragen. Dieser wird nur nach einem Klick auf „OK“ im Banner ausgeführt. Das hilft mir jedoch nichts, ich will ja Opt-Out.

Im Plugin Forum gibt es auch die Frage nach einer Opt-Out Möglichkeit, jedoch ohne Antwort:

Zuerst Einstellungen in „Cookie Notice for GDPR“ anpassen

Zunächst muss man das Plugin so konfigurieren, dass Opt-Out generell möglich ist.

Aktivieren Sie dazu in den Plugin Einstellungen die Checkbox bei „Cookies ablehnen“.

Wir nutzen das vom Plugin gesetzte Cookie

Je nach Beantwortung der Cookie Notice wird von Cookie Notice for GDPR das Cookie „cookie_notice_accepted“ entweder auf „true“ oder „false“ gesetzt.

Dieses Cookie nutzen wir nun in einem eigenen Snippet: Wenn der Nutzer auf „Nein“ klickt, soll der Code nicht mehr ausgeführt werden.

Cookie Notice for GDPR um Opt-Out erweitern – Hier ist das Snippet

Kopieren Sie den folgenden Code in die functions.php Ihres Child-Themes.

Der Code überprüft nur, ob der Nutzer nicht auf den „Nein“ Button geklickt hat. Nur dann wird der Skript ausgeführt.

Die Zeile 20 ersetzen Sie durch Ihren Skript, der eine Opt-Out Möglichkeit erhalten soll. Hier könnte zum Beispiel Ihr Facebook Pixel oder Google Analytics Code stehen.

Wie Sie an den Facebook Pixel Code kommen erfahren Sie z.B. in diesem Artikel auf wp-ninjas.de.

Links zum Thema

Kommentar verfassen

Nächster Beitrag:

Wordpress: Eicons Icon Font aus Elementor entfernen

Wordpress: Eicons Icon Font aus Elementor entfernen